Der Drehrahmen für Türen.

Der Drehrahmen für Türen.
Unser Fliegengitter für Schutz und Sicherheit bei grösster Flexibilität.

Insektenschutz-Drehrahmen sind der seit Jahrzehnten bewährte Klassiker beim Einsatz an stark frequentierten Türen. Die G&H-Drehtür ist robust, stabil, bedienungsfreundlich und schützt optimal gegen Insekten. Die Scharniere und die ergonomischen Griffe sind aus Metall, damit sie auch nach jahrelangem Gebrauch noch zuverlässig funktionieren und optisch ansprechend bleiben. Eine hohe Stabilität wird trotz geringer Einbautiefe durch speziell entwickelte Bogenkonturprofile, Mehrkammer-Eckwinkel und ein schallgedämmtes Trittschutz-Paneel erreicht. Unsere Drehtüren können auf Wunsch auch mit einem Türschliesser oder einer Verriegelung ausgestattet werden.

Beschreibung und technische Details

Hohe Stabilität und sichere Abdichtung gegen Krabbeltiere – auch bei unebenem Boden garantiert.

Zeichnungen

Drehrahmen mit Montagerahmen.

Ausmessen anfordern

Unser Kundenberater ermittelt bei Ihnen vor Ort die exakten Masse – selbstverständlich kostenlos.

Besuchen Sie uns an folgenden Messen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Fliegengitter, Insektengitter oder Mückengitter.
Ein Gitter – viele Namen.

Je nach Sprachregion und Präferenz pflegen unsere Kunden unterschiedliche Bezeichnungen für ein und dasselbe Produkt. Ob nun Mückengitter, Fliegengitter, Insektengitter, Insektenschutzgitter, Fliegenschutzgitter oder Mückenschutzgitter – es handelt sich bei G&H immer um denselben Insektenschutz.

Transpatec.
Der fast unsichtbare Insektenschutz.

Unser Transpatec Insektenschutzgewebe hat gegenüber konventionellen Geweben mehr Transparenz und Lichtdurchlässigkeit, eine wesentlich bessere Luftdurchlässigkeit sowie eine hohe Reiss- und Durchstossfestigkeit.

Sonderfarben.
Alles andere als von der Stange.

Passen Sie Ihre Insektengitter perfekt auf Ihre Fenster an. Nebst Standardfarben führen wir selbstverständlich auch Sonderfarben – alle RAL-Farben aber auch NCS, DB.

Standardfarben:

  • Weiss (RAL 9016)
  • Silbergrau (E6/EV1 eloxiert)
  • Anthrazitgrau (RAL 7016 matt)
  • Dunkelbraun (TON 8077 matt)
  • Mittelbraun (RAL 8014 matt)
  • Hellbraun (RAL 8001 matt)

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie einen Termin?

Dann rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. 

Der Drehrahmen für Türen

Beschreibung

Die extrem stabilen Mehrkammer-Eckwinkel aus Aluminium werden in die auf Gehrung gesägten Profile eingeschoben, mehrfach verstanzt und zusätzlich verklebt. Damit sich auch nach jahrelangem Gebrauch nichts lockert. Neben den robusten Eckwinkeln sorgen speziell entwickelte Bogenkonturprofile, die gewebestraffende Sprosse und ein schallgedämmtes Trittschutz-Paneel für eine hohe Stabilität und ein ruhiges Schwingverhalten der Tür.

Das sogenannte h-Profil für die Bürstenaufnahme wird bei Bedarf mit dem Flügel verbunden und ist über Langlochstanzungen höhenverstellbar. Damit ist eine sichere Abdichtung gegen Krabbeltiere auch bei unebenem Boden garantiert.

Technische Details

Hohe Stabilität trotz geringer Einbautiefe durch speziell entwickelte Bogenkonturprofile, Mehrkammereckwinkel und schallgedämmtes Trittschutzpaneel. Multifunktionskanal für Bürstendichtungen, schallhemmenden Magnetbandverschluss und einstellbare 2-Punkt-Scharniere.

Optionen

  • Mit dem fast unsichtbaren Transpatec-Gewebe  oder mit kratzfestem Gewebe erhältlich.
  • Mit Katzen- oder Hundeklappe erhältlich. 
  • Mit dem millimetergenau gefertigten Pollenschutzgewebe erhältlich.
  • Mit Türschliesser erhältlich.

Der Drehrahmen für Türen

Zeichnungen

Downloads

Drehrahmen für Türen Serie DT3

mit Montagerahmen 10 35 21/24 unten geschlossen (gesamte Einbautiefe 20 mm)
für flächenversetzte Türen mit eng anliegendem Rollladenpanzer und Rollladenführungsschiene

DT3/5

für flächenversetzte Türen mit schrägem Blendrahmenfalz und eng anliegendem Rollladenpanzer

DT3/33

mit Montagerahmen 10 35 21/24 unten offen (gesamte Einbautiefe 20 mm)
für flächenversetzte Türen mit eng anliegendem Rollladenpanzer und Rollladenführungsschiene

DT3/6

für flächenversetzte Türen mit schrägem Blendrahmenfalz und eng anliegendem Rollladenpanzer

DT3/34

mit Montagerahmen 10 35 31 unten geschlossen (gesamte Einbautiefe 41 mm)
mit Montagerahmen 10 35 31 unten offen (gesamte Einbautiefe 41 mm)