Die Pendeltür.

Die Pendeltür.
Bequemer geht Insektenschutz nicht.

Die G&H-Pendeltür ermöglicht ein bequemes Öffnen in beide Richtungen, ohne dass man dabei eine Hand zur Bedienung frei haben muss. Sie schliesst zudem sehr leise und von selbst. Man muss sie also nicht wieder hinter sich zuziehen. Das ist besonders bei Kindern wichtig, die das häufig vergessen. Für eine lange Lebensdauer ist unsere Pendeltür trotz ihrer geringen Einbautiefe sehr robust und stabil konstruiert. Eine spezielle Zapfen-Beschlag-Technik sorgt für dauerhafte Funktionstüchtigkeit. Natürlich können Sie die Pendeltür mit wenigen, einfachen Handgriffen auch selbst aus- und wieder einhängen – die bequemste Art des Insektenschutzes – gegen alle Insekten, Tigermücken inklusive – an viel genutzten Türen.

Beschreibung und technische Details

Besonders hohe Lebensdauer und Öffnungswinkel 120°.

Zeichnungen

Pendeltüren mit Montagerahmen.

Ausmessen anfordern

Unser Kundenberater ermittelt bei Ihnen vor Ort die exakten Masse – selbstverständlich kostenlos.

Besuchen Sie uns an folgenden Messen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Fliegengitter, Insektengitter oder Mückengitter.
Ein Gitter – viele Namen.

Je nach Sprachregion und Präferenz pflegen unsere Kunden unterschiedliche Bezeichnungen für ein und dasselbe Produkt. Ob nun Mückengitter, Fliegengitter, Insektengitter, Insektenschutzgitter, Fliegenschutzgitter oder Mückenschutzgitter – es handelt sich bei G&H immer um denselben Insektenschutz.

Transpatec.
Der fast unsichtbare Insektenschutz.

Unser Transpatec Insektenschutzgewebe hat gegenüber konventionellen Geweben mehr Transparenz und Lichtdurchlässigkeit, eine wesentlich bessere Luftdurchlässigkeit sowie eine hohe Reiss- und Durchstossfestigkeit.

Sonderfarben.
Alles andere als von der Stange.

Passen Sie Ihre Insektengitter perfekt auf Ihre Fenster an. Nebst Standardfarben führen wir selbstverständlich auch Sonderfarben – alle RAL-Farben aber auch NCS, DB.

Standardfarben:

  • Weiss (RAL 9016)
  • Silbergrau (E6/EV1 eloxiert)
  • Anthrazitgrau (RAL 7016 matt)
  • Dunkelbraun (TON 8077 matt)
  • Mittelbraun (RAL 8014 matt)
  • Hellbraun (RAL 8001 matt)

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie einen Termin?

Dann rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. 

Die Pendeltür

Beschreibung

Die speziell entwickelte Zapfen-Beschlag-Technik ermöglicht einen Öffnungswinkel von 120°. Das schont nicht nur das Material, sondern eröffnet Ihnen einen bequemen Durchgang. Auch für Stulptüren haben wir eine passende Pendeltür-Lösung im Programm.

Auf Wunsch ist die Pendeltür auch verriegelbar. Entweder von innen, von aussen oder beidseitig. Aber auch ohne Riegel schliesst die Pendeltür zuverlässig durch die gegenläufigen Drehstabfedern und die im Profil versteckten Blockmagnete.

Die Pendeltür ist auf die jeweilige Situation anpassbar. Durch Drehstabfedern mit unterschiedlicher Stärke oder durch den Einsatz eines kratzfesten Katzengewebes können auch grössere Hunde die Pendeltür selbstständig bedienen und behalten so ihre gewohnte Freiheit.

Technische Details

Die Pendeltür schwingt – Sie erinnern sich an die Saloontür aus dem Westernfilm – zwischen dem Türrahmen. Durch sanften Druck können Sie die Pendeltür öffnen, nach einigen Schwingungen ist der Insektenschutz automatisch geschlossen. Die Konstrukteure von G&H-Systemen haben hier ganz bewusst auf die klassische Konstruktionsweise einer Schwingtür verzichtet und sind gezielt neue Wege gegangen.

Durch ein speziell entwickeltes Rahmen-Profil und eine neue Zapfen-Beschlag-Technik erhält die Pendeltür eine besonders robuste Stabilität und eine besonders hohe Lebensdauer. Der bei gewöhnlichen Pendeltüren übliche Öffnungswinkel von 90° wurde auf 120° erhöht, das steigert den Komfort und verringert, bei üblichem Gebrauch, deutlich die Belastung der Scharniere.

Eine einfache Möglichkeit die Pendeltür zum Beispiel im Winter auszuhängen und das leise Schliessen der Pendeltür runden die gelunge Konstruktion ab.

Die G&H-Pendeltür ist durch die neuartige Konstruktion robuster, stabiler und dadurch langlebiger als gewöhnliche Pendeltüren.

Optionen

  • Mit dem fast unsichtbaren Transpatec-Gewebe  oder mit kratzfestem Gewebe erhältlich.
  • Mit Katzen- oder Hundeklappe erhältlich. 
  • Mit dem millimetergenau gefertigten Pollenschutzgewebe erhältlich.
  • Mit Türschliesser erhältlich.

Die Pendeltür

Zeichnungen

Downloads

Pendeltüren Serie DT5

mit Montagerahmen unten geschlossen (gesamte Einbautiefe 14 mm)
für Aluminium- und Kunststofftüren mit sehr schrägem oder stark abgerundetem Blendrahmenfalz

DT5/22

für Aluminium- und Kunststofftüren mit sehr schrägem oder stark abgerundetem Blendrahmenfalz

DT5/23

mit Montagerahmen unten offen (gesamte Einbautiefe 14 mm)
mit Montagerahmen unten geschlossen und seitlicher Rahmentrennung für Stulpanschluss (gesamte Einbautiefe 14 mm)
für doppelflügelige Holztüren mit Stulp und seitlich eng anliegender Rollladenführungsschiene

DT5/13

mit Montagerahmen unten offen und seitlicher Rahmentrennung für Stulpanschluss (gesamte Einbautiefe 14 mm)
für doppelflügelige Kunststofftüren mit Stulp und seitlich eng anliegender Rollladenführungsschiene

DT5/12

doppelflügelige Anlage mit Montagerahmen unten geschlossen (gesamte Einbautiefe 14 mm)
für doppelflügelige Aluminium- und Kunststofftüren mit sehr schrägem oder stark abgerundetem Blendrahmenfalz

DT5/25

doppelflügelige Anlage mit Montagerahmen unten offen (gesamte Einbautiefe 14 mm)